SEM UNI PP M

Die Bezeichnung SEM UNI PP M steht für unser neues, überarbeitetes Kunststoff Abgassystem Unverändert gute Werkstoffeigenschaften in Verbindung mit verschiedenen konstruktiven und montagetechnischen Detailverbesserungen sind seine herausragenden Merkmale. So werden Sie es insbesondere zu schätzen wissen, dass Übergänge von starren auf flexible Rohre jetzt ohne Adapter möglich sind. Eine einfach zu montierende Schelle sichert die Kupplung.

Anwendungsfälle 

1. Einwandige Abgasleitung
 
Starre und flexible Rohre und Form Stücke aus Poly Propylen (PPs), Dichtungen aus EPDM 

  • für die Brennstoffe Heizöl EL und Gas 
  • zur Montage im Schacht 
  • Lieferbare Abmessungen: starr: DN 60; 80; 110; 125; 160; 200  flexibel: DN 60; 80;110; 125 
  • Abgastemperatur: < 120 °C 
  • Betriebsdruck: < 200 Pa 
  • T120-P1-O-W-2-O10-I-E-L

2. Konzentrische Abgasleitung 

Innenrohre und Formstücke aus Poly Propylen (PPs), Außenrohre aus Aluminium, weiß lackiert, Dichtungen aus EPDM
 

  • für die Brennstoffe Heizöl EL und Gas 
  • zur Montage im Schacht und an der Wand 
  • Lieferbare Abmessungen: DN 60/100; 80/125; 110/160 
  • Abgastemperatur < 120 °C • Betriebsdruck < 200 Pa 
  • T120-P1-O-W-2-O10-E-E-L0

3. Konzentrische Abgasleitung zur Montage an der Außenwand 

Innenrohre und Formstücke aus Polypropylen (PPs), Außenrohre aus Edelstahl, Dichtungen aus EPDM 

  • für die Brennstoffe Heizöl EL und Gas 
  • zur Montage im oder am Gebäude 
  • Lieferbare Abmessungen: DN 60/125; 80/125; 110/140 DN 125/160; 160/190; 200/240 
  • Abgastemperatur < 120 °C 
  • Betriebsdruck < 200 Pa 
  • T120-P1-O-W-2-O10-E-E-L0

CE-Zertifikat: 0063-CPD-8658/2